posted by user: bbasaran || 1334 views || tracked by 3 users: [display]

itügek 2016 : XIII. TÜRKISCHER INTERNATIONALER GERMANISTIK KONGRESS

FacebookTwitterLinkedInGoogle

Link: http://www.itugek.org/
 
When May 11, 2016 - May 14, 2016
Where ANTALYA
Submission Deadline Jan 31, 2016
Notification Due Feb 20, 2016
Final Version Due Apr 11, 2016
Categories    language   german   foreign language   education
 

Call For Papers

Wir möchten diesen XIII. Kongress nutzen, um uns zum 80jährigen Bestehen der türkischen Germanistik und zu den Zukunftsaussichten der Germanistik weltweit Gedanken zumachen; dies deshalb, weil sich die Türkei in vielen gesellschaftlichen Bereichen in einem Prozess der Wandlung befindet und weil der Wandel auch unser Fach betrifft. So möchten wir fragen, welche Rolle die türkische Germanistik nach 80 Jahren Entwicklung heute einnimmt und welche Perspektiven sie im In- und Ausland eröffnet. Es ist dabei klar, dass sich neue Ideen stets nur auf bereits erarbeitete wissenschaftliche Resultate beziehen können; insofern soll unser Kongress in einem Verhältnis von Vergangenheit und Zukunft situiert sein.
Die Veranstaltung steht unter den folgenden Themenkreisen, die sich nach den Stichworten „Sprache“, „Literatur“, „Kultur“, „Sprachvermittlung und Spracherwerb“, „Übersetzen“ und „Medien“ gliedern.

Related Resources

EJEAP - 1 2018   The European Journal of Education and Applied Psychology
ESR - 11-12   The European Science Review 11-12/2017
DRIJ 2017   Dental Research: An International Journal
ANTJ 2017   Advanced Nanoscience and Technology: An International Journal
EJLL - 1 2018   The European Journal of Literature and Linguistics
ICEIT 2018   2018 7th International Conference on Educational and Information Technology (ICEIT 2018)
IJITE 2017   International Journal on Integrating Technology in Education
5th ICTEL 2018   2018 – 5th International Conference on Teaching, Education & Learning (ICTEL)
RiE 2018   9th International Conference on Robotics in Education
IJHAS 2017   International Journal of Humanities, Art and Social Studies