posted by user: janschulz || 3319 views || tracked by 3 users: [display]

Praxis-Netzwerkforschung 2012 : Frühjahrstagung 2012: Praxisanwendungen der Netzwerkforschung

FacebookTwitterLinkedInGoogle

Link: https://sites.google.com/site/praxisnetzwerkforschung/
 
When May 25, 2012 - May 26, 2012
Where Frankfurt, Germany
Submission Deadline Mar 31, 2012
Categories    networks   SNA
 

Call For Papers

Interdisziplinäre Frühjahrstagung 2012: Praxisanwendungen der Netzwerkforschung, 25. und
26. Mai 2011 in Frankfurt

Zahlreiche Unternehmen und Behörden wenden Erkenntnisse der Netzwerkforschung in ihrem
Arbeitsalltag an. In der Organisationsberatung, in Marketingstrategien, dem Wissensmanagement, Social Networking Sites, aber auch in Feldern der Sozialen Arbeit und Kriminalistik sind Netzwerkanalyse und Netzwerktheorien mittlerweile Bestandteile der Praxis geworden. In vielen Feldern finden sich Kooperationen zwischen akademischer Netzwerkforschung und der Anwendung dieser Erkenntnisse. Die rein akademische Netzwerkforschung ist an einer Übertragung von Erkenntnissen in die Praxis und umgekehrt interessiert. Bei einem solchen Austausch wird ein Mehrwert erzeugt, der beide Seiten zu Gewinnern werden lässt: die Grundlagenforschung wird an die Praxisanforderungen (jenseits des Elfenbeinturms) zurückgebunden und die Praxis kann an den im akademischen Kontext entwickelten Theorien und Methoden ihr Vorgehen absichern und begründen.

Die Tagung, die sich an alle Wissenschaftsdisziplinen und Praktiker richtet, die sich mit Netzwerkanalyse/ -forschung beschäftigen, dient dem Ziel dem akademischen Bereich der Netzwerkforschung die Praxisrelevanz der Forschung vor Augen zu führen und gleichzeitig dem Anwendungsbereich Erkenntnisse aus der Forschung nahezubringen. Die Tagung selbst soll eine Funktion als Mittler einnehmen. Fragestellungen aus beiden Bereichen sollen aufgenommen werden, um beide Seiten ins Gespräch zu bringen. Der Kontakt zwischen beiden Bereichen soll auch dazu dienen, über Möglichkeiten der beruflichen Verwertung von Kenntnissen aus der Netzwerkforschung zu sprechen.

Die breit angelegte Tagung soll also Beiträge aus der Praxis mit jenen aus der akademischen Forschung zusammenbringen. Hierzu wünschen wir uns Beiträge die sowohl aus
Praxiszusammenhängen (Wirtschaftsunternehmen, öffentlicher Bereich) als auch aus der
akademischen Forschung stammen und intentional aufeinander bezogen sind.

Fragen/Themen, die behandelt werden, können u.a. sein:
 Darstellung von Beispielen der Praxisrelevanz von Netzwerkforschung
 An welchen Erkenntnissen der Netzwerkforschung sind Praktiker besonders interessiert?
 Welche theoretischen Elemente finden in der Praxis Verwendung? Was hat sich dabei bewährt?
 Wo liegt weiterer Forschungsbedarf?
 Was stellt man sich in der akademischen Forschung unter Praxis der Netzwerkforschung vor?
 Welche Disziplinen arbeiten in der Praxis zusammen? Wo liegen Probleme der
Zusammenarbeit?
 Welche Fähigkeiten werden von Netzwerkforschern in der Praxis erwartet?

Um diese und weitere Fragen bearbeiten zu können, sind wir auf die aktive Teilnahme von
Praktikern und Vertretern der akademischen Forschung angewiesen und bitten darum, entsprechend Abstracts für Vorträge einzureichen. Einreichungsschluss für Abstracts ist der 31.03.2012. Die Vortragsproposals sollen nicht länger als eine Seite sein (3000 Zeichen).

Fragen beantwortet: PD Dr. Christian Stegbauer, Fachbereich Gesellschaftswissenschaften, Institut 1, Goethe-Universität, Robert-Mayer-Str. 5, 60054 Frankfurt, stegbauer@soz.uni-frankfurt.de, Tel. 069 798 23543

Die Auswahl der Beiträge erfolgt über ein namhaftes internationales Expertenteam:

Roger Häußling (RWTH-Aachen)
Christian Stegbauer (Uni-Frankfurt)
Jana Diesner (University of Illinois at Urbana-Campaign)
Peter Gloor (MIT-Boston)
Ines Mergel (Syracuse University)
Andreas Wald (European Business School, Paris)
Florian Straus (LMU-München, Institut für Praxisforschung und Politikberatung München)
Marina Hennig (Uni-Mainz)
Jürgen Pfeffer (Carnegie Mellon University, Pittsburg)

Related Resources

Security & Privacy at Large 2018   Workshop „Security & Privacy at Large“ im Rahmen der GI-Informatik 2018
WiMoNe 2018   5th International Conference on Circuits and Systems
Poetics/Christianity&Lit 2018   Poetics/Praxis: A Special Issue of the Journal Christianity and Literature
GRAPH-HOC 2018   10th International Conference on Applications of Graph Theory in Wireless Ad hoc Networks and Sensor Networks
KommA 2018   Kommunikation in der Automation
E&C 2018   3rd International Conference on Electrical & Computer Engineering
isaScience 2018   isaScience 2018 - Participatory Approaches to Music & Democracy
IJASUC 2018   International Journal of Ad hoc, Sensor & Ubiquitous Computing
SOFSEM 2018   44th International Conference on Current Trends in Theory and Practice of Computer Science
NCWC 2018   4th International Conference of Networks, Communications, Wireless and Mobile Computing